Margit Jung - Weil Gera mehr braucht!

Liebe Bürgerinnen und Bürger,

am 15. April 2018 entscheiden Sie, wer für die nächsten sechs Jahre die Geschicke unserer Stadt in die Hand nimmt. Mit mir wird es keine Sparmaßnahmen zu Lasten der Schwächsten und keinen weiteren Ausverkauf von städtischen Unternehmen geben.

Ich werde Ihnen keine Garantiekarte für die ersten 100 Tage austeilen.

Dafür verspreche ich Ihnen, dass ich mich zu 100 Prozent mit Verlässlichkeit, Mut, Erfahrung und Leidenschaft für unsere Stadt Gera einsetzen werde.

 

Ihre Margit Jung